Ein Kindergarten ist mehr als nur ein Platz zum Spielen

Wenn sich Eltern für einen Kindergarten entscheiden, müssen Sie unter anderem auch ihre ganz persönlichen Ziele berücksichtigen. Es steht außer Frage, dass eine zweisprachige Ausbildung für die Kinder sehr nützlich ist. Aus diesem Grund erziehen immer mehr Eltern ihre Kinder zweisprachig. Diese Bemühungen muss ein bilingualer Kindergarten fortsetzen. In München haben die Eltern das Glück, dass ihnen eine große Auswahl an Kindergärten zur Verfügung steht. Dabei handelt es sich nicht nur um staatliche Einrichtungen, sondern auch um private. Kindergärten. Für jüngere Kinder bietet sich eine Kinderkrippe an.

 

Für Eltern, die schon ein Kind im Kindergarten haben, erübrigt sich die Suche, vorausgesetzt, sie haben gute Erfahrungen gemacht. Wer für das erste Kind einen guten Kindergarten sucht, kann sich an den andere Eltern orientieren. Diese geben hilfreiche Tipps und Ratschläge. Falls die Eltern keine Bekannten mit kleinen Kindern haben, ist das Internet ein guter Anlaufspunkt. Es gibt viele Foren zu unterschiedlichen Themen und die Eltern finden garantiert ein Forum, das sich auch mit Kindergärten auseinandersetzt. Entweder die Eltern stellen einfach eine Frage nach einem bestimmten Kindergarten oder sie nutzen die Suche. Oft werden sie dabei fündig. Innerhalb kurzer Zeit haben die Eltern eine Anzahl von mehr oder weniger passenden Kindergärten zusammen. Nun gilt es, diese noch ein wenig genauer unter die Lupe zu nehmen.

 

Zunächst rufen die Eltern dort einfach an und fragen nach einem Termin. Die Art und Weise wie die Kindergartenleitung mit dem Anruf umgeht liefert schon einen ersten Hinweis, ob der Kindergarten für die Eltern geeignet ist. Beim Termin sollten sich die Eltern nicht scheuen möglichst viele Fragen zu stellen. Wenn möglich ist ein Blick in die einzelnen Räume hilfreich. Gut wäre auch eine Hospitation, doch das bieten nur wenige Kindergärten an und dann auch nur für Eltern, die schon ein Kind im Kindergarten haben. Wichtig ist nicht zuletzt der Tag der öffnen Tür. Natürlich zeigt sich hier der Kindergarten auch von seiner besten Seite, doch es können sich mit den andern Eltern und den Erzieherinnen interessante Gespräche ergeben.

 

Schreibe einen Kommentar