AGB

Herzlich Willkommen auf dialolinks.de.

Wir freuen uns ganz besonders, Sie bei dialolinks.de begrüßen zu dürfen. Die Webseite dialolinks.de ist ein Projekt der DIALO GmbH & Co. KG (im Folgenden dialolinks.de).

Auf dieser Seite finden Sie die Bedingungen (AGB), unter denen die Webseite dialolinks.de genutzt werden dürfen. Lesen Sie bitte unsere AGB sorgfältig durch. Indem Sie auf unsere Webseite zugreifen und diese nutzen, bestätigen Sie verbindlich, dass Sie die nachstehenden AGB gelesen und akzeptiert haben. Sie verpflichten sich ferner, diese AGB sowie die geltenden gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Falls Sie den nachstehenden AGB nicht zustimmen, dürfen Sie unsere Webseite nicht nutzen.

Gegenstand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Dies sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von dialolinks.de. Sie beziehen sich auf den angebotenen Dienst, der im Internet unter den URLs dialolinks.de bereitgestellt wird. Gegenstand der AGB ist die Regelung der Rechtsbeziehungen zwischen dialolinks.de und allen natürlichen oder juristischen Personen, die das vollständig kostenlose Angebot von dialolinks.de nutzen.

2. Die Rechtsbeziehungen zwischen dialolinks.de und seinen Nutzern werden über diese AGB hinaus auch von der Datenschutzerklärung und den Richtlinien zum Abfassen und Einstellen von Links bestimmt.

Dienste von dialolinks.de

1. dialolinks.de ist ein Angebot, das seinen Nutzern auf der Grundlage eines Webkatalogs das Eintragen von Links ermöglicht. Auf diesem Weg ist es dem Nutzer möglich einen Einstiegspunkt (Link) zu einer Internetpräsenz (Domain) auf dialolinks.de zu setzen. Alle eingetragenen Links müssen mit einem Titel und einem Beschreibungstext von mindestens 200 bis maximal 1500 Zeichen versehen werden. Ein Anspruch auf Veröffentlichung eines Links besteht nicht. Dialolinks behält sich vor, alle Links vor der Veröffentlichung redaktionell zu überprüfen. Das Angebot von dialolinks.de ist derzeit für seine Nutzer kostenlos zugänglich.

Nutzung des Webkatalogs dialolinks.de

1. Der Internet-Webkatalog dialolinks.de ermöglicht allen Nutzern von dialolinks.de das Auffinden von Links verschiedener Kategorien.
Die Nutzung des Webkatalogs und der darin enthaltenen Daten ist nur zu diesem Zweck und zur ausschließlich privaten Nutzung gestattet. Jede zweckfremde Nutzung, insbesondere zur kommerziellen Auskunftserteilung oder als Hilfsmittel bei der Datenerfassung sowie jede sonstige gewerbliche Auswertung oder Nutzung ist unzulässig.

2. Für die Erreichbarkeit und Verfügbarkeit des Webkatalogs sowie für die Vollständigkeit und Richtigkeit der darin enthaltenen Daten übernimmt dialolinks.de keine Gewähr.

Vertragsschluss

1. Auf das unter dialolinks.de veröffentlichte Angebot können alle Internetnutzer zugreifen.

2. Mit Absenden eines Links, dessen Titel und Beschreibung kommt ein Vertragsverhältnis zwischen dialolinks.de und dem Nutzer zustande, das sich nach den Regelungen dieser AGB richtet.

3. Mit der Absendung eines Links sichert der Nutzer zu, dass die von ihm gemachten Angaben wahrheitsgemäß sind.

4. Der Nutzer versichert ferner, dass er entweder das 18. Lebensjahr vollendet hat oder ihm eine ausdrückliche Einwilligung seiner Erziehungsberechtigten vorliegt, den Dienst von dialolinks.de zu nutzen.

Widerrufsrecht

1. Der Nutzer kann seine Zustimmung zu diesen AGB und zum damit abgeschlossenen Nutzungsvertrag innerhalb von zwei Wochen nach Abgabe der Zustimmungserklärung durch E-Mail an info@dialolinks.de widerrufen.
Zur Fristwahrung genügt das rechtzeitige Absenden der E-Mail. Wird der Widerruf rechtzeitig erklärt, so ist der Nutzer weder an den Nutzungsvertrag noch an seine Zustimmungserklärung zu diesen AGB gebunden. Der Link wird aus dem Webkatalog entfernt.

Einstellen von Links

1. Tragendes Element des Systems von dialolinks.de sind die von Nutzern generierten und in das System von dialolinks.de eingestellten Links samt deren Beschreibungen. Die Nutzer von dialolinks.de verpflichten sich bei der Nutzung des dialolinks.de Systems und beim Einstellen von Links zu beachten, dass Links unzulässig sind, die auf Seiten mit pornografischem, obszönen, beleidigendem, vulgären oder sonst wie anstößigem oder rechtswidrigen Inhalt führen bzw. verweisen.

2. Zum Schutz der Anbieter und Nutzer behält sich dialolinks.de das Recht vor, jederzeit Links, die nach den genannten Kriterien unzulässig sind oder aus anderen Gründen für das System gefährlich sein könnten oder unrechtmäßig sind, ohne weitere Benachrichtigung zu entfernen.

3. Dialolinks.de hat keinen Einfluss auf den Index oder die Algorithmen der Suchmaschinen und übernimmt keine Gewähr für die Aufnahme oder das Ranking der Links in eine oder mehrere Suchmaschinen.

Rechte von dialolinks.de sowie Sanktionen und Maßnahmen

1. Sobald konkrete Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass ein Nutzer gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter, diese AGB oder die Richtlinien von dialolinks.de verletzt oder dass ein sonstiges berechtigtes Interesse besteht, kann dialolinks.de gegen einen Nutzer insbesondere wie folgt vorgehen:

  • Links, die bei dialolinks.de eingestellt worden sind, löschen
  • Beschreibungstexte kürzen und/oder löschen;
  • die Nutzung des Systems beschränken;
  • 2. dialolinks.de behält sich ausdrücklich das Recht vor, sein Angebot oder die damit verbundenen Dienste jederzeit zu verändern, zu erweitern, einzuschränken oder vollständig einzustellen. Das System kann insbesondere wegen Wartungsarbeiten oder Versionsübergängen vorübergehend außer Betrieb gesetzt werden, ohne dass dem Nutzer hieraus Ansprüche gegen dialolinks.de erwachsen würden.

    Vertragsübernahme durch Dritte

    1. dialolinks.de ist berechtigt (mit einer Ankündigungsfrist von vier Wochen), seine Rechte und Pflichten aus diesem Vertragsverhältnis ganz oder teilweise auf einen Dritten zu übertragen. In diesem Fall ist der Nutzer berechtigt, den Nutzungsvertrag nach Mitteilung der Vertragsübernahme per E-Mail an info@dialolinks.de zu kündigen.

    Überprüfung von Inhalten und Missbrauchmeldeverfahren

    1. Zur Gewährleistung maximaler Sicherheit und zur Sicherung der Patent-, Urheber-, Marken- und Persönlichkeitsrechte Dritter ist dialolinks.de berechtigt, aber nicht verpflichtet, die Vereinbarkeit der eingebrachten Links und deren Beschreibungen mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen, diesen AGB sowie den eigenen Richtlinien und Grundsätzen zu überprüfen und, soweit dies erforderlich ist, diese abzuändern oder vollständig zu löschen.

    2. Da Missbräuche den Nutzern häufig am schnellsten auffallen, ist dialolinks.de aber auch auf die Aufmerksamkeit und Mitteilungsbereitschaft seiner Nutzer angewiesen. Mit Hilfe des hierfür eingerichteten Missbrauchmeldeverfahrens (Links können durch den User als defekt gemeldet werden) soll es den Nutzern oder sonstigen Betroffenen ermöglicht werden, auf Missbrauchtatbestände, insbesondere Verletzungen dieser AGB sowie auf Verletzungen von Patent-, Urheber-, Marken- und Persönlichkeitsrechten aufmerksam zu machen. Nach entsprechender Kenntniserlangung und eigener Prüfung des mitgeteilten Sachverhalts bemüht sich dialolinks.de, die rechtswidrigen, unzulässigen oder missbräuchlichen Inhalte innerhalb einer angemessenen Zeit zu entfernen. dialolinks.de behält sich vor, bei Missbrauch – auch des Missbrauchmeldeverfahrens – juristische Schritte einzuleiten.